Freispiele – Free Spins

Einer der am häufigsten vorkommenden Boni in Online Casinos ist der Freispiel-Bonus. Es gibt wenige Casinos, die nie irgendwelche Freispiele anbieten.

Arten von Freispiel-Boni

Im Grunde gibt es zwei Arten: Freispiele, die man bekommt nachdem man eine Einzahlung getätigt bzw. bestimmte Bedingungen erfüllt hat, und Freispiele, die man ohne Einzahlung bekommt.

Viele Casinos bieten Freispiele als Teil ihres Willkommensangebots an. Hier leistet man gewöhnlich eine minimale Eigeneinlage und bekommt dann eine festgelegte Anzahl an Freispielen. Casinos die Freispiele im Willkommensbonus anbieten, werden auch immer wieder andere Freispielangebote haben.

So bieten einige Casinos gerne gestaffelte Angebote für Freispiele an. Das heißt je nach Höhe des eingezahlten Betrages (der oft auch einmal durchgespielt werden muss) bekommt man eine bestimmte Anzahl an Freispielen. Zahlt man beispielsweise €20 ein, bekommt man 25 Freispiele. Zahlt man aber €100 ein, kann es dann schon 120 Freispiele geben.

Dann gibt es noch Freispiele, die man ohne Einzahlung bekommen kann. Hier kann es sich ebenfalls um Begrüßungsangebote handeln. Selten wird man viele Freispiele geschenkt bekommen. Oft bieten Casinos Freispiele für ganz neue Slots an, damit man diese ausprobieren kann.

Oder aber man bekommt Freispiele in dem man zwar keine neue Einzahlung macht, aber einen bestimmten Betrag irgendwo im Casino einsetzt oder ein besonderes Spiel spielt, um sich Freispiele zu verdienen.

Kann ich mir die Gewinne auszahlen lassen?

Freispiele als solche lassen sich natürlich nicht auszahlen, aber man kann natürlich mit den Freispielen Gewinne erzielen. Diese Gewinne werden zu Bonusgeld und je nach Casino müssen Durchspielbedingungen erfüllt werden, bevor die Gewinne auszahlbar sind.

Hat man eine Einzahlung geleistet oder andere Bedingungen erfüllt um die Freispiele zu bekommen, dann sind die Bedingungen oft realisierbar. Manch ein Casino bietet solche Freispiele sogar ohne Durchspielbedingungen an, das heißt die Gewinne werden gleich zu Echtgeld.

An den meisten anderen Casinos muss man die Gewinne zwischen 15 und 35 Mal durchspielen bevor eine Auszahlung möglich ist. Alles darüber hinaus ist im Grunde nicht machbar und solche Angebote kann man eigentlich links liegen lassen.

Freispiele, die man ohne eine Einzahlung oder durch das Erfüllen anderer Bedingungen bekommt, sind oft an sehr viel strengere Durchspielbedingungen geknüpft. Gewinne müssen unter Umständen 50 bis 100 Mal durchgespielt werden. Oft gibt es auch Einschränkungen wie viel Geld man sich auszahlen lassen kann. Selbst wenn man Glück hatte und €500 gewonnen hat, kann eine Auszahlung auf €100 beschränkt sein.

Es lohnt sich trotzdem

Lassen wir die Auszahlung von Gewinnen mal beiseite, so kann man trotzdem feststellen, dass Freispiele viel Spaß einbringen. Man kann neue Spiele kostenlos ausprobieren, ein neues Casino kennen lernen und erfahren wie es sich anfühlt etwas zu gewinnen. Sind die Durchspielbedingungen machbar, dann kann man auch versuchen die Gewinne ausgezahlt zu bekommen.

Letztlich geht man kein Risiko ein wenn man Freispiele mitnimmt, da die Spiele bzw. Gewinne aus den Spielen verfallen wenn man die Durchspielbedingungen nicht erfüllt. In der Zwischenzeit kann man aber einigen Spaß damit haben.

Jetzt Spielen – Gratis oder um echtes Geld