Lucky Lady’s Charm Deluxe

Die kühle Blonde sollte man in Lucky Lady’s Charm mit Vorsicht genießen. Von ihrer Schönheit sollte man sich nicht blenden lassen, denn sonst hat man am Ende leere Taschen. Leicht gibt sie ihre Reichtümer definitiv nicht her.


5 Walzen warten mit einigen Glückssymbolen auf (so das vierblättrige Kleeblatt, das Hufeisen, die Hasenpfote oder auch das Marienkäferchen) und die wird man auch brauchen auf den 10 Gewinnlinien.

Einen wirklichen Soundtrack gibt es nicht, was vielleicht verzeihlich ist, denn die typischen Hintergrundgeräusche traditioneller Slotmaschinen können schnell zu viel werden. Dafür ist allerdings die Auszahlungsrate von 97% mehr als lohnenswert, wenn man denn an die Freispiele kommt.

lucky-ladys-charm-slot

Bekommt man 5 von einer Sorte kann man mit mindestens mit dem 25-fachen seines Einsatzes als Gewinn rechnen, aber auch 75-fach und sogar 900-fach sind mit den wertvollsten Symbolen machbar.

Aber man will wirklich die Bonusrunde erreichen, was schon mal 200 Runden dauern kann, wenn man Glück hat weniger, wenn nicht dann auch gerne mehr. Aber dann geht es richtig los! In den Freispielen wird ein 3-fach Multiplizierer angerechnet, was dann bis zu 2.700-fach auf den Einsatz bei einer entsprechenden Gewinnkombination ausfallen kann.

Darüber kann man sich nicht beschweren. Bei Lucky Lady’s Charm ist es wichtig, dass man sein Budget im Auge behält, denn man muss einiges an Geduld mitbringen bevor man das erste Mal auf die Freispielrunde kommt. Aber dann lohnt es sich und macht Spaß.

Das Spiel ist darüber hinaus ästhetisch durchaus ansprechend und wirkt doch um einiges moderner als Book of Ra. Selbst bei kleinen Einsätzen kann sich dieser Slot lohnen, also sollte man ihn schon einmal ausprobiert haben.